Veröffentlichungen 2016

Download
13.02.2016: Evangelischer Pressedienst zur Aufstellung der historischen Kanzel
Ein Teil der Kanzel ist seit ein paar Tagen erstmals wieder in Leipzig öffentlich zu sehen. Der barocke Kanzelkorb wurde aus rund 200 originalen Einzelteilen restauriert und wieder zusammengesetzt. Weitere Teile der Kanzel wie der Schalldeckel und der Treppenaufgang zum Kanzelkorb sollen restauriert werden. Wie der Paulinerverein weiter mitteilte, fehlten "noch viele Teile der ursprünglichen Ausstattung" der Kirche. Der Verein ruft dazu auf, Stücke zurückzugeben, die möglicherweise als Erinnerung privat aufbewahrt werden.
2016_02_13 epd zur Kanzel Grassimuseum.p
Adobe Acrobat Dokument 53.5 KB
Download
05.07.2016 Besuch der Seniorenunion der CDU Leipzig in der Paulinerkirche
Unter der Teilnahme von zahlreichen Mitgliedern und Freunden der Senioren Union Leipzig sowie Gästen von der Senioren Union Leipzig Land führte der Vorsitzende des Paulinervereins, Dr. Stötzner, durch die Paulinerkirche. Einen der Schwerpunkte seiner Darlegungen betraf die bisher noch nicht wieder aufgestellte Kanzel und ihre historische Bedeutung für die Leipziger Universität. War doch die Kanzel der Prüfungsort für das Fach „Predigen“ der Absolventen der Theologischen Fakultät. Für uns ist es unverständlich, dass immer noch nicht klar ist, wo und wann diese Kanzel wieder in der Paulinerkirche wieder aufgestellt wird.
2016_07_05 Besuch Senioren Union in der
Adobe Acrobat Dokument 131.5 KB