Dafür wurde 1968 die Paulinerkirche gesprengt

Das nach der 1968 erfolgten Sprengung der Paulinerkirche von 1972 – 1978 errichtete Hauptgebäude der ehem. Karl-Marx-Universität Leipzig wurde 2006 abgerissen. Die Foto-dokumentation entstand 2004/2005 und zeigt die Außen- und Innenansicht des DDR-Baues.

 

Fotodokumentation: Sylvia Richard

Foto 1 Dr. Gisela Krische © Archiv Paulinerverein, 

Foto 2 Gudrun Vogel © Archiv Paulinerverein

Foto 3 - 79 Sylvia Richard

 

 

Hinweis: Zur Bildvergrößerung auf den Button ‚großes Bild’ klicken (Bildmitte). Mit der Bewegung der Maus 

in die rechte obere Ecke können weitere Optionen gestartet werden. Dort kann auch die Slideshow wieder gestartet werden.